RSS Feed | Sitemap | Suche:
flawless_mt.jpg

Die Kosten sind so individuell wie die Lösungen

Die Kosten einer Implantatversorgung hängen von den individuellen Voraussetzungen und der Zahl der Implantate ab.

Die Kosten für eine künstliche Zahnwurzel starten bei etwa 1400.- EUR.
Hinzu kommen Kosten in fast der gleichen Höhe für die Versorgung der künstlichen Zahnwurzel mit Zahnersatz (Krone, Brücke, Prothese).
Während die Planung und Implantatsetzung bei uns erfolgt, wird der Aufbau in der Regel von Ihrem Hauszahnarzt angefertigt.

Komplizierte Versorgungen z. B. eines  Oberkiefer-Frontzahnes bei erforderlichem Kieferaufbau und bei anspruchsvoller Ästhetik erzeugen deutlich höhere Kosten.

 

Gesetzliche Krankenkassen erstatten die Implantat-Versorgung in der Regel nicht. Ein Festkostenzuschuss wird jedoch für die Prothetik gewährt.
Private Versicherungen übernehmen meist einen Großteil der Kosten im Rahmen der abgeschlossenen Tarife.
Beihilfestellen erstatten meist nur noch sehr geringe Beträge oder verweigern sogar die Erstattung.

In jedem Fall bekommen Sie vor Beginn der Behandlung einen auf Ihren Fall abgestimmten, detaillierten Therapie- und Kostenplan.

zurück

Datum der letzten Änderung: 03.02.2017