RSS Feed | Sitemap | Suche:
flawless_mt.jpg

Wiederherstellungschirurgie

Im Rahmen der Wiederherstellungschirurgie ist es uns möglich, z. B. nach Tumoroperationen im Gesichtsbereich den harmonischen Gesichtsausdruck wiederherzustellen. Besonders vorteilhaft wirkt sich hierbei unsere große Erfahrung in der ästhetischen Chirurgie aus.

Auch im Bereich der Epithetik (Prothesen der Körperoberfläche) können Sie auf unser Spezialwissen vertrauen. Durch eingebrachte Titan-Stifte („extraorale Implantate“) sitzen die Epithesen fest und ermöglichen Ihnen einen hohen Tragekomfort.

zurück

Datum der letzten Änderung: 21.02.2009

Medizinische Aussagen: Die getätigten Aussagen gründen sich auf allgemeinen medizinischen Erkenntnissen und auf eigenen Erfahrungen.
Dr. Werner Fürstenau (Facharzt für MKG-Chirurgie und Zahnarzt)